Kontakt
AGAPLESION ELISABETHENSTIFT SENIORENRESIDENZ MATHILDENHÖHE

Erbacher Straße 25
64287 Darmstadt

(06151) 403 - 35 55

(06151) 403 - 35 03

seniorenresidenz@eke-da.de

Ihre Ansprechpartnerin
Elke Reich

Elke Reich

Residenzleitung

Hier lässt es sich gut leben - Komfort mit Atmosphäre

Unsere seniorengerecht gestalteten Wohnungen verfügen alle über eine Loggia bzw. eine Dachterrasse. Die Größe Ihrer Wohnung bestimmen Sie selbst: Unser Angebot reicht vom 2-Zimmer-Appartement mit 42 Quadratmetern bis zur großzügigen Drei-Zimmer-Wohnung mit 148 Quadratmetern. Abwechslungsreiche Wohnungsgrundrisse, edle Materialien und ein modernes Interieur sorgen für ein komfortables und stilvolles Ambiente, in dem Ihre persönliche Einrichtung neu zur Geltung kommt. Alle Wohnungen sind mit einer hochwertigen Küche bzw. – je nach Größe der Wohnung – mit einer Küchenzeile ausgestattet. Selbstverständlich sind die Badezimmer barrierefrei gestaltet, alle haben einen Waschmaschinenanschluss. Die Wohnräume verfügen über hochwertige Bodenbeläge. Alle Bereiche sind schwellenfrei über geräumige Aufzüge zugänglich. Die Gesellschaftsflächen – wie zum Beispiel der Clubraum, der neben Büchern auch Möglichkeiten zum gemeinsamen Kartenspiel bietet – sind mit viel Liebe zum Detail ausgestattet.

Unterhaltung und Wellness.

Ein abwechslungsreiches und niveauvolles Veranstaltungsangebot lässt keine Langeweile aufkommen. Kleine Konzerte, Diashows, Diskussionsrunden, gemeinsame Feste, Bridgenachmittage, interessante Vorträge, Gedächtnistraining oder Gymnastik: Wer möchte, kann in Gesellschaft vieles unternehmen. Durch die Direktanbindung an die traditionsreiche Stiftskirche, die auch als Veranstaltungsort geführt wird, sind viele verschiedene Formen der Begegnung möglich. Größere Familienfeiern, Ausstellungen, Seminare oder Soireen sind nur einige Beispiele. Wer gerne an der frischen Luft spazieren geht, kann in unmittelbarer Nähe zwischen Woog und Mathildenhöhe wählen. Ein weiterer großer Vorteil: Im Haus befindet sich eine physiotherapeutische Praxis. Entspannungsmassagen und Krankengymnastik sind so leicht zugänglich.

Sorgenfrei und sicher wohnen

Unsere moderne Haus- und Kommunikationstechnik sowie der 24-Stunden-Notruf gewährleisten hohe Sicherheit. Selbstverständlich sind alle Wohnungen mit einer Gegensprechanlage sowie Telefon-, Internet- und TV-Anschluss ausgestattet. Die hauseigene Rezeption ist täglich besetzt. Zu den Wahlleistungen gehören Fenster- und Wohnungsreinigung, Essenslieferung oder auch Hausmeisterdienste (z.B. kleinere Reparaturen oder Lampen aufhängen). Bei leichter Pflegebedürftigkeit können Sie sich natürlich auch in Ihren eigenen vier Wänden versorgen lassen, solange es medizinisch vertretbar ist. Die Diakoniestation auf dem Gelände des Elisabethenstifts gehört mit ihren über 40 Mitarbeitern zu den erfahrensten und traditionsreichsten Anbietern ambulanter Pflege und individueller Hilfe in Darmstadt. Ist eine Versorgung in der eigenen Wohnung nicht mehr möglich, nehmen wir Sie bevorzugt in unseren vollstationären Pflegebereich auf. Sie können sich also beruhigt zurücklehnen: Für Ihre Zukunft haben Sie mit einem differenzierten Betreuungskonzept für schnelle und zuverlässige Hilfe im Krankheits- und Pflegefall gesorgt.

Interaktiven Wohnungsplan hier ansehen >